Ritterburg Holz – 6 Holzritterburgen vorgestellt!

Ritterburg Holz – Ritterburgen zählen seit langer Zeit zu den beliebtesten Spielzeugen von Jungs im Kindergarten und im Grundschulalter. Und auch viele Mädchen sind von der Miniaturwelt mit Türmen, Mauern und Toren fasziniert.

Da der Kauf einer Holzritterburg eine größere Anschaffung darstellt, haben wir auf dieser Seite einige Überlegungen, Tipps und interessante Modelle zum Thema Ritterburg Holz zusammengestellt.

In der folgenden Übersicht werden Holz Ritterburgen von Quay, Eichhorn, Drewart und zwei weiteren Herstellern vorgestellt. Von klein bis groß, von günstig bis teuer – hier findet sich für jedes Kind die passende Burg.

 Ritterburg QUAY KonstruktionskitRitterburg Holz
(Natur)
Melissa & Doug BurgDrewart RitterburgGroße HolzburgEichhorn Holz-Ritterburg
Ritterburg*
Altersempf.ab 7 Jahrenab 3 Jahrenab 3 Jahrenab 3 Jahrenab 3 Jahren3-12 Jahre
Maße17 x 25 x 20 cm48 x 31 x 28,5 cmk.A.53 x 53 x 44 cm75 x 75 x 36 cm51 x 40 x 40 cm
Preis ab

€ 15,50

Zu Amazon

€ 27,99

Zu Amazon

€ 45,74

Zu Amazon

€ 99,95

Zu Amazon

€ 137,50

Zu Amazon

€ ---

Zu Amazon

Ritterburg Holz – Inhaltsübersicht:

  1. Vorteile von Holzburgen
  2. Interessante Holzritterburgen vorgestellt
  3. Spielideen mit einer Ritterburg
  4. Pädagogischer Nutzen von Spielzeugburgen
  5. Häufige Fragen
  6. Ritterburg aus Holz selber bauen


Weil es beim Spielen mit einer Ritterfestung auch mal hoch her gehen kann, wäheln viele Eltern beim Material der Ritterburg Holz. Das ist zwar oft etwas teuerer als ein Kunststoffmodell, hält aber dafür einiges aus.

Lange Zeit war für Ritterburgen Holz die erste Wahl beim Material. Seit etwa den 1970er Jahren kam es zu einem immer größeren Angebot an Plastikspielzeug.

Seit einigen Jahren steigt aber wieder die Nachfrage nach robusten Holzspielzeug. Zu recht, denn es ist nicht nur deutlich langlebiger, sondern auch umweltfreundlicher und meist weniger mit Schadstoffen belastet als Kunststoffspielzeug. Gerade bei Ritterburgen ist natürlich die bessere Haltbarkeit von Holz ein großer Vorteil gegenüber von Ritterburgen aus Plastik. Da können wilde Schlachten schon einmal irreparable Schäden hinterlassen. Hat man als Material der Ritterburg Holz gewählt, kann man sie notfalls mit Schrauben, Holzleim und Schleifpapier wieder auf Vordermann bringen. Nicht selten wird robustes Holzspielzeug von einer Generation zur nächsten weitergegeben.

Ritterburg Holz – Das sind die Vorteile:

Eine Ritterburg aus Holz hat gegenüber einer Ritterburg aus Plastik einige Vorteile:
Zum einen ist Holz natürlich wesentlich stabiler als Kunststoff. Ein weiterer Vorteil ist, das Holzritterburgen meist aus wenigen großen Einzelteilen bestehen. Diese sind nicht nur haltbarer, sondern verschwinden auch nicht versehentlich im Staubsauger. Notfalls lässt sich eine Ritterburg aus Holz auch leicht selber reparieren. Maken in Echtholz können zum Beispiel einfach abgeschliffen werden. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass der Werkstoff Holz keine Weichmacher oder ähnlichen Giftstoffe enthält. Oft können auch Figuren anderer namhafter Hersteller zum Spielen in einer Holz-Ritterburg verwendet werden.

 

Auf was sollte man besonders achten wenn man eine Ritterburg kaufen möchte?

Ritter Burg Holz Info

Als erstes sollte man darauf achten, dass von einer Ritterburg keine Verletzungsgefahr ausgeht. Hier muss vor allem auf spitze Bauteile oder auch auf Einklemmgefahren geachtet werden.
Zudem sollte die Ritterburg der Wahl frei von möglichen Giftstoffen sein. Gerade in warmen Sommermonaten oder in der Heizperiode können Lacke aber vor allem Kunststoffe, Schadstoffe an die Luft abgeben.
Je nach Alter und Entwicklungsstand der Kinder sollten verschluckbare Kleinteile entweder nicht vorhanden sein oder entfernt werden.

Praktisch ist es außerdem, wenn passendes Zubehör und Erweiterungssets zur Burg erhältlich sind. So kann man erst mal klein anfangen und die Ritterwelt nach und nach vergrößern, wenn das Kind gefallen daran findet.


Eichhorn Ritterburg

Eichhorn Holz-Ritterburg
Eichhorn Holz-Ritterburg – Werbung*

Das 12-teilige Set der Firma Eichhorn ergibt nach dem Zusammenbau eine Ritterburg mit vier Türmen und einer Zugbrücke mit den Maßen von 51 x 40 x 40 cm. Durch ihre liebevolle und farbenfrohe Gestaltung wird sie schnell zum Lieblingsspielzeug von Kindern ab 3 Jahren.
Das stabile Stecksystem lässt sich schnell auf- und abbauen. Dadurch ist sie auch für kleinere Kinderzimmer geeignet.

Die Firma Eichhorn ist bekannt für qualitativ gutes Spielzeug zum fairen Preis. Durch eine
Kombination aus Vollholz und Sperrholz sowie Pappe entsteht eine stabile Kombination die kleine Gefechte gut übersteht. Bedingt durch ihre kompakte Größe und die Tatsache, dass keine Erweiterungssets erhältlich sind, ist es eine tolle Anfängerburg für Kinder im Kindergartenalter.


Drewart Ritterburg (Holz)

Drewart Ritterburg Holz (Erle)
Drewart Ritterburg – Werbung*

Die Drewart Ritterburg besteht aus geöltem Erlenholz. Sie besteht aus vier Türmen mit abnehmbaren Dächern, einer Zugbrücke und einem Falltor. Die Zugbrücke und das Falltor lassen sich mit Hilfe von zwei Holzdrehknöpfen bedienen. Sie benötigt zum Aufstellen die Grundfläche von 53 x 53 cm und ist etwa 40 cm hoch.

Durch diverse Erweiterungsmöglichkeiten kann die Burg immer wieder vergrößert werden und bleibt dadurch auch für Grundschulkinder attraktiv.

Diese Massivholzburg ist nahezu unverwüstlich, dafür aber auch preislich teurer als andere Modelle.


Große Ritterburg, Holz

Große Ritterburg Holz
Große Ritterburg – Werbung*

Die Ritterburg der Firma Bätz Holzspielwaren ist mit einer Größe von 75 x 75 x 36 cm nichts für kleine Kinderzimmer. Die stabile Burg aus Multiplex Birke natur besteht aus 4 Türmen, 1 Mauer mit Falltor, 3 Mauerteilen, 2 kurzen und 3 langen Wehrgängen.
Sie kann bei Bedarf selbst farblich gestaltet werden.

Diese Ritterfestung ist durch ihre Größe vor allem für ältere Kindergartenkinder und für Grundschulkinder geeignet. Auch das gleichzeitige Bespielen von mehreren Kindern ist hier problemlos möglich. Der vergleichsweise hohe Preis ist durch die großen Maße, die hohe Qualität und die Herstellung in Deutschland nachvollziehbar.


Quay Holzkonstruktionsset Ritterburg – Holz Bausatz

Ritterburg Bausatz Holz
Ritterburg Bausatz – Werbung*

Diese Ritterburg aus Holz zum Selberbauen ist besonders geeignet für bastelbegeisterte Kinder im Grundschulalter. Die vorgeschnittenen Teile müssen mit einem Stecksystem selbst zusammengebaut werden und ergeben eine kleine Ritterburg mit den Maßen 17 cm x 25 cm x 20 cm.

Die Bausatz-Ritterburg von Quay mit ihren Bauteilen aus FSC-zertifiziertem Holz ist ein echtes Preis-Leistungsschnäppchen. Sie eignet sich vor allem für handwerklich geschickte Kinder im Grundschulalter. Aber auch diese benötigen beim Aufbau eventuell etwas Anleitung von Erwachsenen. Denn der Zusammenbau der Holzteile erfordert ein gewisses Maß an Arbeitsorganisation und Fingerspitzengefühl.

Eine Bauanleitung in deutscher Sprache liegt bei und eine detaillierte Schritt-für-Schritt Anleitung zum Basteln der Holzburg ist auch online abrufbar.

Nach dem Aufbau ist die Burg stabil und gut bespielbar. Durch ihre kompakte Größe findet sie auch gut auf Kommoden oder Regalen Platz. Ideal, wenn man nur wenig Platz hat, aber trotzdem nicht auf eine eigene Ritterburg verzichten will.


Tragbare Burg aus Holz von Melissa & Doug

Melissa & Doug Burg
Melissa & Doug Burg – Werbung*

Die Spielzeugburg vom US-Amerikanischen Hersteller Melissa & Doug ist perfekt zum Mitnehmen geeignet. Denn zwischen den Burgtürmen gibt es einen Griff zum Tragen.

Auch hier ist das Material der Ritterburg Holz. Außen ist das Holz im Stil einer richtigen Burg mit Mauersteinen bemalt. Beim Aufklappen ergeben sich im Innern verschiedene bespielbare Räume und Treppenaufgänge. Außerdem gibt es eine Zugbrücke zum Herunterlassen und Einlass in die Burg zu gewähren.

Mit Figuren: Zum Lieferumfang gehören neben der Ritterburg aus Holz insgesamt 6 Spielfiguren. Das sind: König und Königin, 2 Ritter und 2 Pferde. Außerdem gibt es eine kleine Grundausstattung an Möbeln für die Burg, darunter 2 Thronstüle für das Königspaar, 1 Bett und eine Schatzkiste.


Small foot by Legler Ritterburg Holz (Naturbelassen)

Ritterburg Holz (naturbelassen)
Ritterburg Holz – Werbung*

Die Holzburg von Small foot by Legler ist aus robustem, naturbelassenem Holz gefertigt und mit liebevollen Details ausgestattet.

Es gibt 4 Türme mit verschiedenen Ebenen und jeweils einer Aussichtsplattform oben drauf. Auf jedem Turm befindet sich eine gelbe Flagge, die auch abgenommen werden kann.

Die Zugbrücke ist an kleinen Seilen befestigt und kann daran hochgezogen werden.

Der Aufbau der Burg erfolgt durch Zusammenstecken der einzelnen Holzplatten.

Zubehör:

3 Ritterfiguren aus Holz, eine Leiter zum Erklimmen der Burgmauern und eine Schleuder.


Spielideen mit einer Holzburg

Meistens nehmen die Kinder ihre Ritterburg ganz alleine in beschlag und brauchen keine Erwachsenen zum Spielen. Wenn ihnen aber doch mal die Ideen ausgehen sollten, kann man sie etwas inspirieren, indem man ihnen ein paar Spielvorschläge gibt.

Hier ein paar Vorschläge für Szenarien, die man mit einer Ritterburg durchspielen kann:

  • Ritterturnier
  • Feste auf der Burg (zum Beispiel eine Hochzeit)
  • Suche nach einem wertvollen Burgschatz
  • Belagerung der Burg durch feindliche Ritter
  • Überfall und Verteidigung der Burg
  • Flüchten oder Auszug aus der Burg
  • alltägliches Leben von Rittern, Bauern, Burgfräulein und Edelleuten auf der Burg
  • Erzählen und Nachspielen von Märchen (Dornröschen, Rapunzel, und, und, und)
  • Erfinden und Durchspielen von eigenen Rittergeschichten

Wie sich zeigt, ist es sinnvoll, die Burg mit Ritterfiguren auszustatten, denn dadurch wird das Spielen erst richtig interessant.

Eine gute Inspirationsquelle für weitere Spielideen sind Bücher zum Thema Ritter und Burgen. Aus ihnen kann man etwas über das Leben im Mittelalter lernen und erhält gleichzeitig viele neue Ideen für Szenarien, die man mit der Spielzeug Ritterburg nachstellen kann.


Pädagogischer Nutzen von Ritterburgen

Viele Eltern sind bei dem Zusammenhang von „Ritterburgen“ und „pädagogischem Nutzen“ erst einmal skeptisch. Wie kann Krieg spielen, pädagogisch wertvoll sein?
Nun, zum einen prägte Maria Montessori den heute global pädagogischen Satz „Spielen ist die Arbeit des Kindes.“ Das heißt sobald ein Kind kreativ sein eigenes Spiel entwickeln kann, fördert es damit automatisch seine eigene Entwicklung. Eine Ritterburg ist dafür genauso geeignet wie eine Puppe, eine Kinderküche oder ein Kaufmannsladen.
Eine Ritterburg fördert aber nicht nur die Kreativität der Kinder durch immer neue Spielsituationen, sondern es fördert gleich auf mehrere Arten die soziale Kompetenz des Kindes. Zum einen muss sich das Kind, wenn es alleine spielt in mehrere verschiedene Rollen hineinversetzen. Es kann und muss dabei gleichzeitig die unterschiedlichsten Rollen einnehmen: Schlossherr, General, einzelne Ritter, Feinde, Späher, Prinzessin…
Tiere und Burgbewohner müssen den entsprechenden Spielsituationen nach positioniert werden, etc.
Andererseits fördert das Spiel mit den Eltern oder Freunden soziale Bindungen untereinander. Was gibt es schöneres für Kinder, als wenn Papa oder Mama einen Nachmittag zusammen im Kinderzimmer verbringen?


Häufige Fragen zum Thema „Ritterburg Holz“

Für welches Alter eignen sich Ritterburgen?

Die meisten Ritterburgen eigenen sich für Kinder von etwa 3 – 10 Jahren. Dabei ändert sich im Laufe der Jahre allerdings das Spielverhalten der Kinder. Während die ganz Kleinen die Burg eher als Pferdestall oder Haus ansehen, toben bei den Grundschulkinder glorreiche Schlachten. Mit zunehmendem Alter kann man dann häufiger Spiele mit Handlung oder Strategie zu beobachten. Es geht um Burgfräuleins, die gerettet werden wollen, Feste und Turniere auf der Burg, oder Bösewichte, die im Verließ eingesperrt werden.

 

Können auch Mädchen mit Ritterburgen spielen?

Ritterburg für Mädchen?

Aber natürlich! Mädchen setzen im Spiel mit der Ritterburg aber oft andere Schwerpunkte als Jungen. Hier haben meist die Prinzessin, Burgfräulein sowie die Schloss- und Stallbewohner eine höhere Priorität als Ritter und Kanonen. Und auch bei den Spielhandlungen geht es eher um Feste oder Hochzeiten als um Belagerungen und Schlachten.

 

Wie kann man eine Ritterfestung selber bauen?

Beim Selbstbauen hat man die Wahl zwischen verschiedenen Materialien. Ob man für die selbstgebaute Ritterburg Holz oder Pappe verwendet, hängt von den eigenen Ansprüchen an die Stabilität ab. Eine Ritterburg aus Holz ist besonders robust, ein Modell aus Pappe dagegen lässt sich sehr leicht und günstig selber machen. Sogar eine Burg aus Klopapierrollen haben wir bereits gesichtet!

➔ Egal, ob man für die selbstgebaute Ritterburg Holz oder Pappe bevorzugt, hier geht es zu einer Übersicht mit Ideen wie man eine Burg aus verschiedenen Materialien basteln kann.


Wo kann man eine gebrauchte Holzburg kaufen?

Gerade wenn man als Material für die Ritterburg Holz (insbesondere Massivholz) will, findet man auch gut erhaltene gebrauchte Modelle. Geeignete Anlaufstellen dafür sind Auktionsplattformen und Kleinanzeigenportale wie beispielsweise Ebay Kleinanzeigen.

Bevor man das gebraucht gekaufte Spielzeug in Kinderhände gibt, sollte es gut gereinigt werden. Tipps wie man Holzspielzeug richtig gut reinigen kann gibt es hier.


Weitere Spielburgen für Kinder

Die Entscheidung, ob man für die Ritterburg Holz oder Kunststoff wählt ist zwar nicht einfach, aber egal wofür man sich entscheidet, man bekommt mit einer Burg ein Spielzeug, das Kinder über Jahre hinweg begleitet.

(Der Artikel „Ritterburg Holz“ wurde erstellt am 24.08.2017)