Entdecke die Ritter – tiptoi® Buch für Kinder

Tiptoi Ritter
Tiptoi Ritter – Werbung*

Wie wurde man zum Ritter? Und was passierte bei einem Angriff auf die Ritterburg? Was ist eigentlich die Aufgabe eines Burgfräuleins? – Diese und weitere Fragen werden im Tiptoi Buch Entdecke die Ritter spielerisch beantwortet.

Das interaktive Kinderbuch* „Entdecke die Ritter“ kann mit einem elektrischen Stift erkundet werden und bietet viele Stunden lehrreicher Unterhaltung. Wir haben das Buch ausprobiert und stellen es auf dieser Seite vor.

 

 

Was ist tiptoi®?

Ritter Infotiptoi® ist ein audiodigitales Lernsystem von der Marke Ravensburger. Mit einem elektronischen Stift können Kinder zahlreiche Stellen in schön illustrierten Bildern antippen und passend dazu tolle Geschichten hören, lehrreiche Informationen erhalten oder auch Spiele spielen. Außerdem gibt es von tiptoi® interaktive Spiele und lehrreiches Wissen. Dadurch bietet ein tiptoi® Buch viel Abwechslung und auch wenn man es mehrmals liest, entdeckt man immer wieder Neues.

Um alle Funktionen eines tiptoi®-Buches nutzen zu können, benötigt man den tiptoi®-Stift. Diesen kann man einmal kaufen und auf alle tiptoi® Produkte (z.B. Bücher, Spiele, Puzzles) anwenden.

Der Stift macht einen sehr stabilen und bedienungsfreundlichen Eindruck. Die Lautstärke kann man anpassen. Wird der Stift länger nicht benutzt, schaltet er sich automatisch ab. Dadurch muss man ihn nicht vor jedem Spielen wieder aufladen.

 

 

Tiptoi Ritter („Entdecke die Ritter“)

Das Buch Entdecke die Ritter handelt vom Hof der Burg Falkenhorst. Es ist schön illustriert und auf Bildern werden spannende Szenarien dargestellt. So lernt man den Knappen Matthes kennen, der einige wichtige Aufgaben auf der Burg hat. Außerdem gibt es tapfere Ritter, Burgfräulein und viele andere Angestellte der Burg.

Was gibt es im tiptoi® Ritter Buch zu entdecken?

Das Buch ist in 8 Themen auf insgesamt 16 Seiten eingeteilt. Zu jedem Kapitel gibt es einen kurzen Einleitungstext, der auch vorgelesen werden kann.

Das Buch beginnt mit einem Bild, auf dem reitende Ritter, Burgfräulein, Knappen und ein Falkner unterwegs zur Jagd sind. Auf den nächsten Seiten wird das aufregende Leben auf der Burg Falkenhorst vorgestellt. Ritter üben sich im Kampf, Stallburschen kümmern sich um die Pferde und ein Bauer bringt Milch im Ochsenkarren.

Auch das Leben im Inneren der Burg ist schön illustriert. Von Näharbeiten, über die Burgküche bis hin zum königlichen Badezimmer wird alles vorgestellt. Wie man zum Ritter wird und welche Kleidung man damals getragen hat, wird natürlich auch erzählt. Auch ein Ritterturnier und ein Angriff auf die Burg fehlen nicht. Zum Abschluss kommen die Adligen zum Feste zusammen.

Neben Abschnitten die Wissen und spannende Geschichten vermitteln, gibt es auch zahlreiche Geräusche und Musik, die man im Mittelalter gehört hat. Ein knisterndes Feuer und wehende Fahnen sorgen dafür, dass man selbst in die Geschichte eintauchen kann. Sogar Tiere werden durch Pferdegetrappel, Schnurren und Bellen zum Leben erweckt.

Die vier Spielweisen im Tiptoi Ritter Buch

Das Buch Entdecke die Ritter bietet vier verschiedene Spielweisen an. Diese werden kinderleicht vom Mäuseritter erklärt. Mit dem Tiptoi Stift kann man selbst unten rechts auf der Seite den Modus ändern. So können die Kinder je nach Lust und Laune spielen. Hat man im Wissensmodus bereits alles über eine Seite gelernt, kann man so zum Beispiel durch den Entdeckerknopf noch weitere tolle Abenteuer erleben.

1.Entdecken

Im Entdecker Modus kann man ganz selbstständig auf alle Stellen im Buch klicken und spannende Dinge entdecken. So kann das Kind die Seite kennen lernen. Klickt man mehrmals auf das gleiche Bild, wird in vielen Fällen sogar noch etwas Neues erzählt.

2. Wissen

Im Wissensmodus werden anregende Fragen gestellt, welche beantwortet werden, wenn man das zugehörige Bild antippt. Außerdem wird hier mehr erklärt. Die Texte sind aber keinesfalls langweilig. Sie handeln von Burgherren, Ritterkämpfen und Angestellten der Burg.

3. Erzählen

Im Erzählmodus kommen die Bewohner der Burg zu Wort! Sie erzählen von ihren alltäglichen Aufgaben und vom Leben auf der Burg. Das bringt eine neue Perspektive mit ein und ist sehr lehrreich.

4. Spielen

Zu jedem Thema gibt es tolle Spiele. Diese kann man ganz interaktiv mit dem Stift spielen. Dabei muss das Kind Dinge oder Geräusche suchen, ein Ritterquiz bestehen, oder schnelle Ritterkommandos befolgen. Die Stimme des Vorlesers erklärt dabei das Spiel und reagiert auf die Antworten.

 

Für wen ist es geeignet?

Das Buch besteht hauptsächlich aus Bildern. Text gibt es auf den einzelnen Seiten nicht viel. Außerdem können die Texte auch vom tiptoi® Stift vorgelesen werden. Daher wird das Buch schon für sehr junge Ritterfans ab einem Alter von 4 Jahren empfohlen. Da das Ritter-Thema aber nie langweilig wird und man in den 4 verschiedenen Modi stets noch etwas Neues entdecken kann, kann es auch noch gut von Kindern im Grundschulalter bespielt werden.

 

Ist das Buch Entdecke die Ritter auch was für Mädchen?

Natürlich ist das Buch auch für Mädchen geeignet! Wer denkt, dass die Ritterzeit für Mädchen langweilig ist, sollte sich das Buch unbedingt anschauen. Im Buch Entdecke die Ritter gibt es zahlreiche Figuren, mit denen sich Mädchen identifizieren können, zum Beispiel die Burgherrin Klara, die mutig einen Angriff auf die Burg abwehrt. Außerdem gibt es fleißige Mägde und tapfere Burgfräulein die auf Pferden zur Jagd reiten.

Lohnt sich der Kauf?

Das Tiptoi Buch Entdecke die Ritter ist mehr als nur ein Buch. Es enthält über 800 Möglichkeiten zum Antippen, Hören und Spielen, wodurch ein Buch mehrmals bespielt werden kann und sicher nicht so schnell langweilig wird. Außerdem macht es einen sehr langlebigen Eindruck. Die Buchseiten wirken sehr stabil und sind relativ dick. So halten sie auch wiederholte Spielrunden aus.

Wo gibt es das tiptoi® Ritter Buch?

Sowohl das Buch Entdecke die Ritter als auch der tiptoi® Stift sind in vielen Spielwarenläden aber auch online zum Beispiel bei Amazon* erhältlich.

Der Stift kostet etwas mehr als das Buch, man kann ihn aber für sämtliche Tiptoi Produkte nutzen. So kann man dem Kind immer wieder mit einem neuen Buch eine Freunde machen. Ein Kind das bereits einen tiptoi® Stift besitzt freut sich sicher immer über eine Erweiterung des Bücherregals, sei es am Geburtstag, an Weihnachten oder an Ostern. Außerdem gibt es von Tiptoi auch Spiele und Puzzle, die mit dem Stift interaktiv bedient werden können. Piraten, Dinosaurier und vieles mehr gibt es zu entdecken. Und stetig kommen neue Spiele und Lernmedien dazu.

Ritter Tiptoi – Die Details auf einen Blick:

  • 16 Seiten
  • empfohlenes Alter: 4 – 7 Jahre
  • in Kombination mit dem tiptoi®-Stift verwendbar
  • Autorin: Sabine Lipan
  • Illustrator: Guido Wandrey
  • erschienen im Ravensburger Buchverlag
  • ISBN: 978-3473329106

Fazit

Wir haben uns insgesamt sehr lange mit dem tiptoi® Ritter-Buch beschäftigt und dabei einiges über die Ritter gelernt. Besonders toll finden wir, dass das Buch auf vier verschiedene Weisen (Entdecken, Wissen, Erzählen und Spielen) entdeckt werden kann und so immer wieder aus dem Regal geholt wird! Außerdem regt der Stift die Kinder zum spielerischen Lernen an. Viele Kinder beschäftigen sich mit dem Buch genauso intensiv und lange wie mit einem Konsolenspiel oder einem Film. Dabei ist das Buch allerdings viel lehrreicher.

Wir haben den Eindruck, dass auch junge Kinder gut mit Stift und Buch zurecht kommen. Alles wird gut erklärt und ist kinderleicht zu verstehen. Bei ganz kleinen Kindern raten wir allerdings, das Buch erstmal gemeinsam anzuschauen.


Neben dem Buch Entdecke die Ritter gibt es noch weitere tolle tiptoi® Spiele für Ritterfans:


Mehr zum Thema Ritter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*