Ritter Tortenaufleger für coole Geburtstagstorten

Ritter Tortenaufleger
Ritter Tortenaufleger – Werbung*

Mit einem essbaren Ritter Tortenaufleger, auch bekannt als „Tortenbild“ kann man auch als Laie tolle Mottotorten zaubern. Genau das richtige für einen Rittergeburtstag!

Die Aufleger gibt in groß für Kuchen ud Geburtstagstorten. Und auch Mini-Aufleger für Muffins und Cupcakes sind erhältlich.

Muffinaufleger/Aufsteller Ritter (für kleine Törtchen)


Sind die Tortenbilder essbar?

Die meisten Tortenaufleger bestehen aus einer Art Zuckerpapier und sind mit Lebensmittelfarben eingefärbt. Sie können daher einfach mitgegessen werden. Angaben zu den genauen Inhaltsstoffen sollte man den jeweiligen Angaben des Herstellers entnehmen.

Seltener sieht man auch Aufleger aus Oblatenpapier. Auch diese sind essbar.


Kuchenaufleger – Wie funktioniert das?

Das tolle an den Auflegern ist, dass man damit auch ohne viel Backerfahrung beeindruckende Torten kreieren kann.

InfoDen Kuchen für darunter kann man selbst backen oder, wenn es schnell gehen muss, einfach einen gekauften Kuchen auswählen. So kann man auch bei wenig Zeit einen einzigartigen Geburtstagskuchen zaubern.

Ein paar Dinge gibt es aber dennoch zu beachten, damit der Zuckeraufleger auch gut zur Geltung kommt und nicht bricht oder durchweicht:

  • Der Kuchen muss vollständig abgekühlt sein.
  • Die Kuchenoberfläche sollte gerade sein bzw. bei Bedarf vorher begradigt werden, damit das Tortenbild keine Risse bekommt.
  • Wichtig ist es, darauf zu achten, dass der Kuchenaufleger nicht auf jedem Untergrund verwendet werden kann, da das Zuckerpapier sonst aufweichen kann. Die meisten Aufleger können problemlos direkt auf eine trockene Kuchenoberfläche gelegt werden oder auch auf einem Überzug aus Fondant, Kuvertüre, Zuckerguss o.Ä. Wichtig ist dass der Guss vorher gut getrocknet und ausgehärtet ist! Möchte man unbedingt einen feuchteren Untergrund, kann man sich notfalls behelfen, indem man den Tortenaufleger erst kurz vor dem Servieren auf den Kuchen legt.
  • Zum richtigen Untergrund sollte man stets auch die Informationen des Herstellers beachten.
  • Den Tortenaufleger auf den abgekühlten Kuchen platzieren und leicht andrücken.
  • Anschließend kann mit Kerzen, Streuseln, Gummibärchen etc. dekoriert werden.


Welche Kuchen/Rezepte sind für Aufleger geeignet?

Wenn man sich für ein Ritter Tortenbild entschieden hat, stellt sich die Frage, welcher Kuchen für darunter geeignet ist.

Hier einige Beispiele mit Rezepten zum Nachbacken:

  1. Eine sehr detaillierte Vorstellung mit Rezept und Hinweisen zum Anbringen des Tortenbilds gibt es bei sallys-blog.de.
  2. Dass man auch ohne viel Zeit und Backkenntnisse eine tolle Rittertorte zaubern kann, zeigt Patricia von Moms-Blog.de. Aus einer Tiefkühltorte, etwas Sprühsahne und Kerzen zum Aufstecken wird eine Geburtstagstorte, die nichts zu wünschen übrig lässt.

Was kosten Ritter Tortenaufleger?

Ritter Tortenaufleger mit schönen Motiven gibt es für etwa 5 bis 10 Euro zu kaufen.

Aufwendigere Motive oder individuelle Anfertigungen bei denen Name und Alter oder sogar ein Foto des Geburtstagskindes eingebunden werden, können etwas mehr kosten. Bei solchen individuellen Anfertigungen sollte man außerdem eine etwas längere Lieferzeiz mit einplanen. Also rechtzeitig bestellen.


Hier kann man Ritter Tortenaufleger kaufen

Bei Amazon.de:


Alternative: Ritterburg Kuchen mit Backform

Ritterburg Backform
Ritterburg Backform – Werbung*

Statt mit einem Ritter Tortenaufleger kann man auch mit einer Ritterburg Backform coole Mottokuchen für Kinder zaubern.

Die Backformen kosten zwar ein wenig mehr, aber im Gegensatz zu den Kuchenauflegern können diese so oft zum Backen verwendet werden wie man möchte.