Drachen Pinata

Was ist eine Drachen Pinata?

Die Pinata ist eine Tradition aus Spanien und Mexiko, die mittlerweile auch hierzulande immer populärer wird. Das Geburtstagskind darf an seinem Ehrentag die bunte Figur aus Pappmaché, auch Pinata genannt, mit verbundenen Augen mit einem Stock schlagen bis der Inhalt – meist jede Menge leckere Süßigkeiten, Konfetti oder kleines Spielzeug – herausfällt.

Eine Drachenpinata kann man entweder selber machen oder fertig kaufen:

 Drachen Pinata Schwarz-RotGrüne Drachen PinataPinata Drache Grün-Gelb
Pinata*
Füllungohne Füllungohne Füllungohne Füllung
Maßeca. 65 x 17 x 26 cmca. 60 x 24 x 24 cmca. 47 x 35 cm
Preis ab

€ 11,65

Zu Amazon

€ 20,99

Zu Amazon

€ 18,95

Zu Amazon

Eine Drachen Pinata zum Kindergeburtstag

Drachen Pinata in Rot-Schwarz
Drachen Pinata – Werbung*

Die Pinata „Schwarzer Drache“ sorgt garantiert für einen erlebnisreichen Geburtstag. Die roten Flügel und die großen Augen sind ein echtes Highlight. Im Maul wird durch die orange Farbe ein Feuer angedeutet.

Die Figur aus Pappmaché ist ungefüllt und bietet Platz für rund 900 g leckere Süßigkeiten, Konfetti oder kleine Spielzeuge, die durch ein kleines, abgeklebtes Loch eingefüllt werden können. Die Öffnung zum Einfüllen wird einfach eingedrückt und ist dann ca. 3-5 cm groß.

Größe der Drachenpinata: circa 65 x 17 x 26 cm
Altersempfehlung: Für Kinder unter 3 Jahren nicht geeignet. Nur unter Aufsicht von Erwachsenen verwenden.

 

Grüne Drachen Pinata

Grüne Drachenpinata
Grüne Drachenpinata – Werbung*

Auch diese grüne Drachenpinata ist ein echter Hingucker. Mit offenem Maul lässt der Drache sein Feuer lodern und streckt dabei die Pfoten wie im Flug nach vorne. Kleine Ritter und Drachenjäger werden auf jeden Fall ihren Spaß an dieser Pappmaché-Figur haben.

Die Pinata lässt sich ebenfalls durch ein kleines überklebtes Loch mit Süßkram, Spielzeugen und anderen kindgerechten Kleinigkeiten befüllen.

Größe der Drachenpinata: circa 33,8 x 58,4 x 15,2 cm
Altersempfehlung: Nur unter Aufsicht von Erwachsenen verwenden. Für Kinder unter 3 Jahren nicht geeignet.

 

 

Pinata Drache zum Stehen und Hängen

Pinata Drache Grün
Pinata Drache – Werbung*

Dieser feuerspeiende Drache ist eine ausgefallene Pinata, die sowohl stehen, als auch an der Decke hängen kann. Eine Vorrichtung zum Aufhängen befindet sich am Rücken.

Der die fröhlichen Farben und die Gestaltung sorgen für gute Laune. Der grüne Körper, die Zacken auf dem Rücken, der lange Schwanz und natürlich die Feuerflamme aus dem Mund – das entspricht genau der Vorstellung, die viele Kinder von einem Drachen haben!

Auch diese Pinata Figur ist ungefüllt und hat Platz für rund 450 g Süßes und kleine Gastgeschenke.

Größe der Drachenpinata: circa 14 x 35,6 x 47 cm
Altersempfehlung: Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren. Benutzung unter Aufsicht von Erwachsenen

Tipp: Wer die Pinata bereits einige Zeit vor dem Geburtstag bestellt, kann sie bis zur Party als Dekoration im Kinderzimmer nutzen und hat so länger etwas von der Pappmaché Figur.


Womit kann die Drachen Pinata befüllt werden?

Wenn man eine Pinata kauft, kommt diese in der Regel ohne Inhalt. Das hat den Vorteil, dass jeder selbst entscheiden kann, womit er sie befüllt.

Beim Befüllen der Pinata sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Auf Kindergeburtstagen werden jedoch traditionell Süßigkeiten wie beispielsweise Lutscher, kleine Schokoladentafeln oder Mini-Tütchen mit Fruchtgummi hineingegeben. Um den Spaß etwas bunter und fröhlicher zu gestalten, sind Konfetti, Luftschlangen oder kleines Spielzeug wie etwa Jojos, Trillerpfeifen oder Flummis tolle Highlights.

Bei der Auswahl der Dinge sollte man aber darauf achten, dass diese durch eine recht kleine Öffnung in den Hohlraum gefüllt werden müssen.


Wie geht das Spiel mit der Pinata?

In der Regel wird das Pinata-Spiel am Geburtstag gespielt und ähnelt dabei dem klassischen Topfschlagen. Jedoch wird die Figur aus Pappmaché meist nicht auf den Boden gestellt, sondern an einem stabilen Band in die Höhe gehängt. Selbstverständlich in einer Höhe, die Kinder mit ihren Schwertern oder Stöcken noch erreichen können.

Außer der Drachen Pinata selbst braucht man noch folgendes Zubehör:

  1. Augenbinde (z.B. ein Schal oder eine Schlafmaske)
  2. Etwas, womit die Figur zerschlagen werden kann. Bei einem Ritter- oder Drachengeburtstag kann das passenderweise mit einem Holzschwert erfolgen. Ansonsten geht auch ein stabiler Stock in einer Größe, die für die Kinder gut zu handhaben ist.

Für das eigentliche Spiel bei dem die Pappmaché Pinata zerschlagen wird gibt es verschiedene Varianten:

  1. Variante: Eine Version des Pinata-Spiels ist es, dass alle Kinder mit verbundenen Augen nacheinander mit einem Stock auf die Pappmaché-Figur einschlagen, mit dem Ziel, sie zum Zerbrechen zu bringen. Wenn das gelingt, fallen die Süßigkeiten heraus und jedes Kind sammelt so viel auf, wie es kann. Die gesammelten Schätze aus dem Drachenbauch dürfen die Kids dann natürlich behalten.
  2. Vaiante: Das Geburtstagskind darf mit verbundenen Augen und einem Stock auf die Pinata einschlagen, bis der Inhalt herausfällt. Die anderen Kinder feuern das Geburtstagskind kräftig an. Im Anschluss gilt natürlich auch:  So viel wie möglich vom Inhalt aufsammeln.

Egal für welche Version man sich entscheidet, es empfielt sich stets, noch ein paar Süßigkeiten extra bereitzuhalten, für Kinder, die etwas langsamer beim Aufsammeln sind. Es soll schließlich keiner leer ausgehen.

Sicherheit geht vor: Das Pinata-Spiel sollte nur unter Aufsicht von Erwachsenen gespielt werden. Es sollte unbedingt darauf geachtet werden, dass die Gruppe von Kindern genug Abstand hält, während ein Kind kraftvoll auf die Drachen Pinata einschlägt. Schließlich kann das Kind, das an der Reihe ist mit verbundenen Augen nicht sehen, wohin es zielt.


Wann wird das Spiel gespielt?

So eine Drachen Pinata passt sehr gut zu einem Drachen Kindergeburtstag oder einem Rittergeburtstag.

Mittlerweile ist das Pinata-Spiel auch ein Trend auf Mottopartys, wie etwa an Halloween oder Fasching. Spaß und gute Laune für Groß und Klein sind auf jeden Fall garantiert.

Bei den Figuren sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt: Pinatas in Form von Drachen, Pferdchen, Einhörner, Flamingos, Fußbälle und einige mehr gibt es fertig zu kaufen. Oder man kann sie natürlich individuell selbst basteln. Ein riesiger Spaß auf jedem Kindergeburtstag und zusätzlich eine tolle Dekoration.


Drachen Pinata selbst basteln: So einfach gelingt es!

Wer wenig Zeit und zwei linke Hände hat, kann eine Drachen Pinata selbstverständlich fertig kaufen. Es macht jedoch viel mehr Freude, eine individuelle Figur aus Pappmaché selbst zu basteln. Und das ist gar nicht so schwer, wie gedacht. Denn die Figur besteht aus einem aufgeblasenen Luftballon, der mit jeder Menge alten Zeitungen, buntem Krepp- und Bastelpapier, sowie anderen Dekorationen beklebt ist.

Zum Basteln einer Pinata werden die folgenden Materialien benötigt:

  • Luftballons
  • alte Zeitungen
  • Kleber (z.B. aus Wasser und Mehl)
  • buntes Krepppapier oder Bastelpapier
  • ein dickeres Band/Schnur zum Aufhängen
  • eine Schüssel
  • Nadel und Schere

Und natürlich das Füllmaterial wie Süßigkeiten, Konfetti und kleine Spielzeuge!

Los geht’s: Eine einfache Anleitung wie man eine Drachenpinata selbermachen kann gibt es hier. Das Prinzip lässt sich natürlich auch auf Ritter, Gespenster oder andere Figuren übertragen.


Zum Weiterlesen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*